Arbeit bei DAIMLER bzw. Mercedes-Benz

7. August 2011 | Von | Kategorie: Arbeit, Job und Karriere, Deutschland

Arbeit bei DAIMLER bzw. Mercedes-Benz

Was ist DAIMLER, was ist Mercedes-Benz?

Die heutige Daimler AG blickt auf eine lange Geschichte zurück. Die Arbeit der Erfinder des Autos war und bleibt spannend. Dabei hat der Name der Firma häufiger gewechselt. Zunächst klären wir, was die Namen Daimler, Daimler-Benz, Mercedes-Benz und Co. bedeuten.

Die letzten Jahre der Firmengeschichte

Von der Erfindung des Automobils im Jahre 1886 (also vor 125 Jahren) durch Gottlieb Daimler und Carl Benz bis zu jetzigen Firma DAIMLER war es ein weiter Weg. Hier die letzten Jahre:

  • bis 1998 Daimler-Benz AG, Mercedes-Benz ist eine Tochter der Daimler-Benz AG
  • 1998 DAIMLERCHRYSLER (nach Fusion mit Chrysler)
  • 2007 DAIMLER (nach Trennung von Chrysler)

Seit 2007 gilt für die Namen folgende Regelung:

Daimler ist die Firma, Mercedes-Benz das Fahrzeug mit dem Stern.

Um die Lage noch etwas komplizierter zu machen, nennen sich Werke und Niederlassungen, die hauptsächlich mit der Marke Mercedes-Benz zu tun haben, auch Mercedes-Benz. Daneben verfügt Daimler noch über viele Tochterfirmen und Joint Ventures. Beispielsweise sind der Bereich Daimler Financial Services (Leasing) oder die Mercedes-Benz Bank noch weitere wichtige Bereiche.

Im folgenden soll es aber im Schwerpunkt um den Bereich Automobil bei Daimler bzw. Mercedes-Benz gehen.

Werke von Mercedes-Benz (Daimler)

Der Bereich Pkw und Van von Mercedes-Benz umfasst Werke in Deutschland und vielen internationalen Standorten wie USA, Südafrika, Ungarn oder China. Im folgenden sind die wichtigsten Werke aufgeführt:

  • Werk Affalterbach: Motoren, Komponenten für die AMG-Modelle
  • Werk Stuttgart-Untertürkheim: Motoren, Achsen, Getriebe, Komponenten inkl. Vorbetriebe Gießerei und Schmiede
  • Werk Sindelfingen: C-Klasse Limousine, E-Klasse Limousine, E-Klasse T-Modell, CLS-Klasse (basierend auf der E-Klasse), S-Klasse, CL-Klasse (basierend auf der S-Klasse), SLS AMG, Maybach 57 und 62, gepanzerte Sonderfahrzeuge
  • Werk Rastatt: A-Klasse, B-Klasse. Ab Ende 2011 die neue MFA-Plattform.
  • Werk Kecskemét (Ungarn), künftig MFA-Plattform
  • Werk Bremen: C-Klasse Limousine, C-Klasse T-Modell, C-Klasse Coupé, E-Klasse Coupé, E-Klasse Cabrio, SLK-Klasse, SL-Klasse, GLK
  • Werk Düsseldorf: Karosserie- und Montagewerk für Transporter
  • Werk Ludwigsfelde: Karosserie- und Montagewerk für Transporter (Vario, offene Baumuster Sprinter)
  • Werk Tuscaloosa (Mercedes-Benz U.S. International) in Vance (Tuscaloosa County, Alabama, USA: ML-Klasse, R-Klasse, GL-Klasse
  • Werk East London in Südafrika: C-Klasse
  • Werk mit BBAC gemeinsam in Peking (China): E-Klasse, C-Klasse, GLK und künftig auch MFA-Plattform

Eine umfassendere Liste der Mercedes-Benz Werke hier:

Werke von Mercedes-Benz (Daimler)

Die Zentrale von Daimler sowie das Stammwerk von Mercedes befindet sich in Stuttgart-Untertürkheim. Direkt neben dem Werk Stuttgart-Untertürkheim befindet sich übrigens auch das sehenswerte Museum von Mercedes-Benz.

Arbeit und Leben in Stuttgart

Marken von DAIMLER

Der Daimler-Konzern verfügt u.a. über folgende wichtige Marken:

  • Mercedes-Benz (Pkw, Lkw, Van, Bus)
  • smart (kleine Pkw)
  • Maybach (Pkw Luxusklasse)
  • Freightliner (schwere Lkw, Trucks in USA)
  • Fuso (leichte Lkw, Japan)
  • Setra (Bus)

Arbeit bei DAIMLER

Arbeit gibt es bei DAIMLER naturgemäß in vielerlei Ausprägung. Vom Forscher über den Ingenieur in der Entwicklung, Planung oder Logistik, Mitarbeitern in der Verwaltung (Finanzen, Personal, Recht, Vertrieb) bis zu den vielen Mitarbeitern in der Produktion (Montage, Fertigung, Logistik) in den einzelnen Produktionswerken von DAIMLER bzw. Mercedes-Benz.

Die Bezahlung bei DAIMLER und insbesondere in den Mercedes-Werken ist überdurchschnittlich gut. Durch zahlreiche Betriebsvereinbarungen konnte der Betriebsrat die ohnehin schon nicht schlechten tariflichen Leistungen weiter verbessern. Allerdings sollte man die hohen Anforderungen in der Automobilbranche nicht unterschätzen. Durch den großen Wettbewerbsdruck und die anspruchsvollen Zielsetzungen (Umwelt, CO2, Kraftstoffverbrauch, alternative Antriebe) müssen die Kosten weiter gedrückt werden. Dies spüren auch die Mitarbeiter in der täglichen Arbeit.

DAIMLER beschäftigt per Ende 2010 die beachtliche Zahl  von 260.000 Mitarbeitern weltweit. Der Umsatz lag bei knapp 100 Milliarden Euro.

DAIMLER stellt weitere Mitarbeiter ein

Aufgrund der guten wirtschaftlichen Entwicklung stellt DAIMLER Arbeit für weitere 10.000 Mitarbeiter in Aussicht. Davon soll es Arbeit für 4.000 Mitarbeiter in Deutschland geben, der Rest entfällt auf das Ausland.

Der DAIMLER-Chef Dr. Dieter Zetsche sagte es werden 2.000 Auszubildende, mehrere Hundert Hochschulabsolventen und herausragende Ingenieure für Forschung und Entwicklung gesucht. Ferner sucht DAIMLER zahlreiche Mitarbeiter für die Produktion (gewerbliche Mitarbeiter). Sehr aktiv ist DAIMLER auf der Suche nach qualifizierten Frauen für unterschiedliche Aufgaben bzw. Arbeit im Konzern. Die Förderung von Frauen ist bei DAIMLER nahezu schon vorbildlich verankert.

In so einer großen Firma wie DAIMLER gibt es naturgemäß Arbeit in unterschiedlichen Beschäftigungsformen: Neben der klassischen Festeinstellung sind bei DAIMLER auch Zeitarbeit (befristetes Arbeitsverhältnis), Teilzeit, Ferienarbeit, Studentenjobs, MBA-Ausbildung, Doktoranden, Diplomanden, Auszubildende und Studenten der Dualen Hochschule zu finden.

Während früher durchaus auch Mitarbeiter ohne qualifizierte Ausbildung eine gute Chance auf einen Job hatten, legt Daimler mittlerweile Wert auf eine gute Qualifikation. Mitarbeiter in der Produktion sollten eine gute Ausbildung als Facharbeiter vorweisen können. Als Angestellte werden derzeit vor allem Akademiker (Ingenieur und andere Akademiker) gesucht. Daimler bietet auch Nachwuchskräften ein interessantes Programm als Trainee an (Career-Programm).

Welche Arbeit es bei DAIMLER aktuell für Bewerber auf der Suche nach einem Job gibt kann man in der DAIMLER-Jobbörse Online recherchieren:

http://career.daimler.com/dhr/index.php

Weitere Infos zu Arbeit in der Autoindustrie:

Arbeit in der Automobilbranche

Job in der Autoindustrie

Arbeit bei Daimler / Mercedes-Benz

Arbeit bei BMW

Arbeit bei Audi

Arbeit bei Porsche

 

 

Schlagworte: , , , , , ,

22 Kommentare auf "Arbeit bei DAIMLER bzw. Mercedes-Benz"

  1. Andreas Petrov sagt:

    Ich suche arbeitsplatz als Produktionshelfer

  2. Kai sagt:

    Für die Jobsuche (bei Daimler, Mercedes oder sonstwo) solltest du dich in einer Jobbörse umschauen oder direkt bei der betr. Firma, also hier wohl Daimler.

  3. Felix sagt:

    Die Ausbildung als Azubi bei Daimler ist sehr gut und vorbildlich aufgezogen. Das kann man jedem Bewerber guten Gewissens empfehlen. Ausserdem werden die meisten Azubis nachher in eine feste Anstellung übernommen.

  4. Percy Tvedt sagt:

    Vielen dank für den mega Artikel ich bin Transporter fahrer und hab deswegen kaum zeit mich über sowas informieren.

  5. Aydin Tamci sagt:

    Ich bin in moment auf Jobsuche habe vorher bei kelloggs gearbeitet 23 jahre
    habe auch Maschienen kenntnisse

    • Ilkay sagt:

      Hallo guten Tag bin auf Arbeitssuche Daimler Ag oder Porsche wäre natürlich sehr gut . Habe meine Umschulung als Maschinenanlagenfüher erfolgreich abgeschlossen. Für Infos und näheres über jede Arbeitstelle wäre ich dankbar.

      Komme aus Raum Stuttgart

      Mfg Ilkay

  6. Nikolaos Christou sagt:

    Fahrzeuglackierer ich suche Arbeit bei Mercedes ,egal welcher stelle.

  7. Karadag Aydin sagt:

    Ich habe Ausbildung als Metallbauer gemacht.
    3 jahre als Metallbauer
    5 jahre als Maschinenführer
    5 jahre als Transporter im Lager
    6 monate im GSAK STADT KREFELD,
    suche neue ARBEITSPLATZ

  8. Karadag Aydin sagt:

    Ich suche eine neue ARBEITSSTELLE

  9. Mahoumba Ramkpaa sagt:

    Ich suche neue ARBEITSPLATZ Als Produktionhelfer Lagerhelfer Mülentsorgung
    Reinigungskraft bei daimler direkt einstellung kein zeitarbeit

  10. Emine Salman sagt:

    Ich suche arbeitsplatz als Produktionshelfer/Montage

  11. mohammad sagt:

    sehr geehrte damen und herren. ich möcht bei ihnen asl helfer oder flißband arbeiten. die angebotene stelle könnte ich ab sofort antreten. Mit freundlichen Grüßen

  12. Bihorac sagt:

    Guten Tag,

    hiermit bewerbe ich mich um einen Arbeitsplatz bei Ihnen. Für den man keine Ausbildung braucht.

    Mit freundlichen Grüßen

  13. Ümit Göc sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren.

    Ich bin gelernter und IHK geprüfter Industriemechaniker.
    Ich kan Montieren (Arbeiten nach Zeichnungen),Maschinen anlagen bedien,wartungen erfüllen.

    Für ein positives bescheid verbleibe ich.
    Mit freundlichen Grüssen

  14. Cayir sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich bin auf der suche nach einem neuen job in der Produktion. Habe keine abgeschlossene Ausbildung, allerdings bin Ich sehr schnell lernfähig und flexibel. Bedanke mich schon mal im vorraus.

    MfG

  15. el hanafi bouchta sagt:

    sehr geehrte damen und herren. ich möcht bei ihnen asl helfer oder flißband arbeiten. die angebotene stelle könnte ich ab sofort antreten. Mit freundlichen Grüßen

  16. Athanasios sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich bin auf der suche nach einem neuen job in der Produktion.
    Habe eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik.

    Mit freundlichen Grüßen

  17. Göc sagt:

    Ich bin Gelernter Industriemechaniker.

    Ich kan am Fließband und sowie in produktion arbeiten.

    Sowie Algemeine schlosser tätigkeiten erfüllen.

    Desweiteren besitze ich die Berechtigung für Kran- und Gabestaplerfahren.

    Mit freundlichen Grüssen

  18. Francisco Torres sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren

    ich bin auf der suche nach einem neuen job in der Produktion, ich habe erfahrung an CNC-Maschinen und in der Auto Industrie

    Mit freundlichen Grüßen

  19. Burhan sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich suche eine Arbeitsstelle mit Zukunftprespektive,bin flexibel und selbständig ,ebenfalls bereit auf Schichtarbeit
    wie Wochenendarbeit,habe bereits erfahrung in produktion(KFZ) würde mich auf eine Antwort freuen.

    Velen Dank
    Mit freundlichen Grüßen

  20. Skrobek sagt:

    Ich suche neue ARBEITSPLATZ Als Produktionhelfer Lagerhelfer Mülentsorgung
    Reinigungskraft bei daimler direkt einstellung kein zeitarbeit

Schreibe einen Kommentar