Beiträge zum Stichwort ‘ Arbeitslosigkeit ’

Arbeitslosigkeit in Europa steigt

1. Dezember 2012 | Von

Aufgrund der Finanzkrise steigt die Arbeitslosigkeit in Europa weiter an. Im Oktober 2012 waren in den 17 Euroländern 18,7 Millionen Menschen ohne Arbeit. Dies entspricht einer Arbeitslosigkeitsquote von 11,7 Prozent. Von der Arbeitslosigkeit sind vor allem junge Menschen betroffen. 23,9 Prozent der jungen Menschen in Europa sind ohne Arbeit. Besonders alarmierend stellt sich die Situation

[weiterlesen …]



Jugendarbeitslosigkeit in Deutschland

5. September 2012 | Von

Die Jugendarbeitslosigkeit in Deutschland ist in ganz Europa die mit den geringsten Arbeitslosen. In keinem Land der EU gibt es derzeit weniger junge arbeitslose Menschen wie in Deutschland. Nach der Zählung der internationalen Arbeitsorganisation lag die Arbeitslosenquote der jungen Menschen von 15-24 Jahren in Deutschland bei 7,9 %. In der Europäischen Union lag die Arbeitslosenquote

[weiterlesen …]



Arbeitslosigkeit in Europa

1. August 2011 | Von

Die Arbeitslosigkeit in Europa ist je nach Staat sehr unterschiedlich ausgeprägt. Länder mit hoher Arbeitslosigkeit Die Spitze wird angeführt von Spanien, gefolgt von Litauen, Lettland und Griechenland mit einer sehr hohen Arbeitslosigkeit. Insbesondere Spanien und Griechenland wird zudem von einer sehr hohen Jugendarbeitslosigkeit geplagt. Länder mit geringer Arbeitslosigkeit Am anderen Ende der Skala liegen Norwegen,

[weiterlesen …]



Arbeiten in Deutschland (BRD)

10. Juli 2011 | Von

Arbeiten in der BRD (Deutschland) wird auch für Bürger aus Europa (EU-Staaten) immer interessanter. Die Arbeitslosigkeit ging in den letzten Jahren deutlich zurück und die Wirtschaft floriert wieder erstaunlich gut. Vor allem im Süden und Westen Deutschlands gibt es gute Angebote für Arbeit. Vor allem Fachkräfte (z.B. IT-Experten) und Ingenieure sind gesucht. Derzeit bemüht sich Deutschland

[weiterlesen …]



Travailler en Allemagne (BRD)

10. Juli 2011 | Von

Travailler en Allemagne  s’appliquera également auxcitoyens de l’Europe (pays de l’UE) et plus intéressant. Le chômage a fortement baissé ces dernières années et l’économiea prospéré à nouveau étonnamment bonne. Surtout dans le sud et l’ouest de l’Allemagne, il ya de bonnes offres pour les travaux.Surtout les travailleurs qualifiés (par exemple spécialistes IT) et les ingénieurs recherchent. L’Allemagne est en train d’essayer de recruter des travailleurs qualifiés et même de pays non-UE. Néanmoins, il est plus facile pour les citoyens de l’UE à accepter

[weiterlesen …]



Trabajar en Alemania (BRD)

10. Juli 2011 | Von

Trabajar en Alemania también se aplicará a los ciudadanos de Europa (países de la UE) y más interesante. El desempleo se redujo drásticamente en los últimos años y la economía volvió a florecer sorprendentemente bueno. Especialmente en el sur y el oeste de Alemania, hay buenas ofertas de trabajo. Especialmente trabajadores cualificados (por ejemplo, especialistas

[weiterlesen …]



Arbeit in Griechenland

5. Juli 2011 | Von

Gibt es noch Arbeit in Griechenland? Diese Frage stellen sich auch Ausländer, die gerne für einige Zeit in Griechenland arbeiten und leben wollen. Aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen Lage ist die Suche nach Arbeit in Griechenland sehr schwierig geworden. Der größte Wirtschaftszweig Griechenlands ist der Tourismus. In der Summe sind in dieser Branche (Hotel, Gastronomie, Fremdenführer,

[weiterlesen …]



Welche Arbeit hat Zukunft?

24. Juni 2011 | Von

Arbeit mit Zukunft – welchen Beruf sollte man lernen? Solche Fragen beschäftigen viele Menschen, die vor dem Schritt in das Arbeitsleben stehen. Andere wiederum müssen feststellen, dass ihr erlernter Beruf keine Basis für eine nachgefragte Arbeit mehr ist. Welche Arbeit wird auch künftig gebraucht, welchen Berufsweg sollte Mann oder Frau einschlagen. Die Arbeit der Zukunft ist

[weiterlesen …]



Wo gibt es die meiste Arbeit in Deutschland?

11. Juni 2011 | Von

Die Arbeitslosigkeit in Deutschland ist in den letzten Jahren deutlich gesunken. Die Arbeitslosigkeit beträgt aktuell 7,3 %. Dabei gibt es in den Regionen deutliche Unterschiede. In Westdeutschland beträgt die Arbeitslosigkeit 6,2 %, in Ostdeutschland 11,8%. Besonders positiv schneiden die Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg ab. Arbeit finden wird also leichter sein im Süden oder Westen Deutschlands.

[weiterlesen …]