Beiträge zum Stichwort ‘ Köln ’

Arbeiten und Studieren in Bonn, Leben in Köln – Lohnt sich der tägliche Weg

18. März 2013 | Von

Das Bundesland Nordrhein-Westfalen ist das Land in Deutschland, das über die meisten Einwohner und die meisten Städte verfügt. Mit dem Ruhrgebiet und dem Rheingebiet sind hier alleine zwei der wichtigsten Gebiete für die deutsche Wirtschaft. Vor allem die Universitäten haben dabei in den letzten Jahren deutlich an Reputation gewonnen. Allerdings möchte nicht jeder seine Heimatstadt

[weiterlesen …]



Arbeitsstandort Köln: besonders attraktiv für Medien- und IT-Berufe

2. März 2012 | Von

Köln, schon zu Zeiten der Römer eine Stadt, verdankt ihre Bedeutung ihrer Lage am Rhein und am Schnittpunkt bedeutender Handelsstraßen. Im Mittelalter war Köln die größte Stadt Deutschlands, und auch heute noch ist sie die größte Stadt Nordrhein-Westfalens und die viert-größte in Deutschland. Speziell die Medienwirtschaft ist in Köln überproportional stark vertreten. Heute hat Köln als Wirtschafts-

[weiterlesen …]



Arbeit bei Google

15. Juli 2011 | Von

  Arbeit bei Google – für viele ein Traum. Für einige Arbeitssuchende, die auf der Suche nach einem Job sind, kann dieser Traum wahr werden. Google sucht für die Niederlassungen in Deutschland Arbeitnehmer für verschiedene Aufgaben. Google hat in Deutschland z.B. Niederlassungen in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München oder Hamburg. Google bietet aber auch in vielen

[weiterlesen …]



Was kostet das Wohnen in Köln?

23. Mai 2011 | Von

Egal, ob Mietwohnung, Eigentumswohnung oder das eigene Haus: Wohnen in Köln ist relativ teuer. Auffällig ist jedoch die große Spreizung zwischen teuren und günstigen Immobilien. D.h., bei etwas Suchen läßt sich in Köln für jeden Geldbeutel und Bedarf die richtige Wohnung finden. Hier zur Orientierung einige Preise für das Wohnen in Köln:   Mehr Info

[weiterlesen …]



Suche nach Arbeit in Köln

20. Mai 2011 | Von

Arbeit in Köln finden Arbeit in Köln gibt es in unterschiedlichster, wenngleich leider nicht in ausreichender Form. Gut behauptet bzw. gut entwickelt haben sich dabei die Versicherungsbranche, die IT-Branche, die Medienbranche sowie der Tourismus. Andere Branchen, insbesondere im produzierenden Gewerbe verzeichnen einen teilweise deutlichen Beschäftigungsrückgang. Die Arbeitslosigkeit ist mit gut 10% relativ hoch. Dies wird sich

[weiterlesen …]